Newsticker

Polizei OnlineNews

Raubversuch auf offener Strasse: Wer hat etwas beobachtet?

Amriswil/TG Eine Frau wurde am Mittwoch, dem 22.05.2019 von einem unbekannten Mann tätlich angegangen und bedroht. Die Polizei sucht Zeugen.

Kollision mit Lieferwagen: Motorradfahrer erheblich verletzt

Cham/ZG Ein Lieferwagenlenker hat beim Überqueren einer Kreuzung einen Motorradfahrer übersehen, woraufhin es zum Zusammenstoss kam. Der Zweiradlenker wurde weggeschleudert und verletzte sich erheblich.

Pedale verwechselt und mit Fussgänger kollidiert

Baden/AG Auf einem Parkplatz verwechselte ein Automobilist die Pedale. Ungewollt fuhr das Auto vorwärts und stiess dabei mit einem Fussgänger zusammen. Dieser wurde verletzt ins Spital gebracht.

Querulant stösst Drohungen aus: Einweisung in die «Psychi»

Möhlin/AG Ein 68-jähriger Mann, welcher telefonische Drohungen ausgesprochen hatte, konnte anlässlich eines Polizeieinsatzes angehalten werden.

Polizei hebt gleich zwei Indoor-Hanfplantagen aus

Grub/AR Am Montag, dem 20.05.2019 hat die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mehrere Hausdurchsuchungen durchgeführt und stellte dabei zwei illegale Hanfplantagen sicher.

Update Rockerstreit: Ermittlungen dauern an ? weiterer Mann verhaftet

Belp/BE Im Zuge der Ermittlungen zur Auseinandersetzung von Mitte Mai ist am Montag eine weitere Person angehalten worden. Der Mann befindet sich in Haft.

Kollision zwischen Lastwagen und Bus ? ein Verletzter

Hérémence/VS Am 20.05.2019 gegen 16:25 Uhr ereignete sich in Euseigne (Gemeinde Hérémence) eine Kollision zwischen Lastwagen und Bus. Dieser geriet von der Fahrbahn und stürzte einen Abhang hinunter. Dabei wurde der Chauffeur verletzt.

Starke Rauchentwicklung führt zu Feuerwehreinsatz

Zug/ZG In einer Wohnung ist es aufgrund eines Schwelbrandes zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Verletzt wurde niemand.

Quelle - polizeinews.ch

20min OnlineNews

RSS: Die URL dieses Feeds ändert demnächst

Die neuen RSS finden Sie unter http://www.20min.ch/share/ Ihr 20 Minuten Team.

Neue Zahlen: 3 Kinder starben 2018 an Misshandlungen

Im vergangenen Jahr behandelten Kinderspitäler und -abteilungen 1502 Fälle von Kindsmisshandlung. Die Zahlen stagnieren nach jahrelanger Zunahme.

Nachwuchstalent Elia (13): «Ich fuhr schon als Zweijähriger Rennkart»

Der 13-jährige Elia Sperandio fährt in seinem Kart allen davon. Der Junior-Schweizer-Meister erzählt, warum er trotz hoher Geschwindigkeiten keine Angst hat.

«Fettli-Nadir»: Nadir stach auf Mann ein und «wollte seinen Tod»

Der durch «Fohrler live» bekannt gewordene Nadir R. muss ins Gefängnis und wird ausgewiesen. Vor einigen Jahren hatte er beinahe einen Mann getötet.

Schulreform: Eltern sollen Schule für ihr Kind auswählen dürfen

Oft sind Eltern mit dem Schulweg und der Schule ihrer Kinder unzufrieden. Die Elternlobby kämpft darum für die freie Schulwahl.

Keine Sicherheitshaft: Reicht der Hausarrest für potenzielle Terroristen?

Bundesrätin Karin Keller-Sutter will terroristische Gefährder auch künftig nicht in Haft nehmen. Der Grund: Die Massnahme verstosse gegen die Menschenrechtskonvention.

Gleisschaden: Streckenunterbruch zwischen Turgi und Baden

Reisende zwischen Turgi und Baden müssen etwas mehr Zeit einplanen. Ein Gleisschaden führt zu einigen Zugausfällen und Verspätungen.

Migros : Der Schweiz sind die Zwiebeln ausgegangen

Die Migros bietet Zwiebeln aus Neuseeland an. Kunden verstehen die Welt nicht mehr.

News-Übersicht: News verpasst? Das ist am 22. Mai 2019 passiert

Willkommen zu den News des Tages: Täglich um 17 Uhr liefern wir hier die kompakte News-Übersicht.

Medienkonferenz: Bundesrat will pflegende Angehörige entlasten

Am Mittwochnachmittag informiert Bundesrat Alain Berset über Massnahmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbstätigekeit und Angehörigenbetreuung.

Rayonverbot, Hausarrest, Meldepflicht: So will der Bundesrat den Terror bekämpfen

Bundesrätin Karin Keller-Sutter präsentiert die polizeilichen Massnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus. So soll die Polizei mehr Mittel im Kampf gegen Gefährder erhalten.

Aufregung auf Perron: «Als der Zug losfuhr, begann das Geschrei»

Aufregung auf dem Perron in Montreux VD: Nach einer Klassenfahrt schafften es nicht alle Schüler rechtzeitig, den Zug zu verlassen, und fuhren Richtung Lausanne weiter.

Maiwetter: Auf dem Säntis liegen über 7 Meter Schnee

In der Nacht auf Dienstag kam es vielerorts zu Überschwemmungen. Wasser drang in Häuser ein und Bäche traten über die Ufer. In der Höhe fiel zudem Schnee.

«Rassistische Gerichte»: Er verklagt die Schweiz wegen Arbeitslosengeld

Weil ihm nach seinem Doktorat Arbeitslosengeld verweigert wurde, verklagt Pradeep S. die Schweiz. «Die Behörden sind rassistisch», sagt er.

Klimaschutz: FDP schlägt Fahrverbote vor

Die FDP will sich stärker für den Klimaschutz einsetzen. Auch Fahrverbote in gewissen Zonen sieht sie als Möglichkeit, die Feinstaubbelastung zu reduzieren.

Quelle - 20min.ch

Feuerwehr-Vereinigung Birmensdorf - www.feuerwehrbirmensdorf.ch info@feuerwehrbirmensdorf.ch